Blanc de Noir

Blanc de Noir
7,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10097
Beschreibung Spätburgunder ganz weiß gekeltert. Feinste Nussaromen gepaart mit einem Hauch... mehr
Produktinformationen "Blanc de Noir"
Beschreibung

Spätburgunder ganz weiß gekeltert. Feinste Nussaromen gepaart mit einem Hauch Aprikose und einer lebendigen, frischen Säure. Idealer Begleiter der leichten Küche!

Rebsorte: 
Spätburgunder

Alkoholgehalt: 12,5 %
Trinktemperatur: 10-12 °C
Lagerpotenzial: bis 2020
Klassifikation: Deutscher Qualitätswein
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Erzeuger

In Weinolsheim, einem kleinen Ort im Hügelland Rheinhessens, liegt das Weingut Manz, das seit 1725 Weinbau betreibt. Heute bewirtschaften Vater Erich und Sohn Eric in der achten Generation die 20 Hektar Weinberge. Besonderes Augenmerk wird auf den Rieslinganbau gelegt. Aber auch bei roten und weißen Burgunderweinen kann das Weingut Erfolge aufweisen und die Weinkritiker überzeugen. Chardonnay sowie die klassischen Rebsorten Silvaner, Dornfelder, Kerner, Müller-Thurgau, Huxelrebe und Gewürztraminer runden das Sortiment ab.

Untermauert wird der Erfolg im Weingut Manz durch zahlreiche Bundesehren- und Staatsehrenpreise sowie den ersten Platz beim deutschen Rotweinpreis 2004 der Zeitschrift "Vinum" und durch die DLG-Prämierung 2010 - 5. Platz der Top 100 Weingüter in Deutschland. Auch der Gault Millau 2012 vergibt die dritte Traube = "sehr gut" an das Weingut Manz und ehrt damit zum wiederholten Male vor allem den feinen Holzeinsatz bei den Rotweinen und die 2010er Weißweine "mit Frische und Statur".

Weiterführende Links zu "Blanc de Noir"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Blanc de Noir"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen